Seiten

Donnerstag, 14. Januar 2010

Hund mit Fremdsprachenkenntnissen und das polnische Bruttoinlandsprodukt

Ein Hund in einem englischen Tierheim wurde von den Pflegern lange für besonders dumm - oder zumindest taub gehalten, da er auf keinerlei Anweisungen reagiete - bis sich herausstellte, dass der Hund nur polnisch verstand. Jetzt wurde er zweisprachig trainiert (Meldung DPA). Die Frage die sich mir stelle: Ist der Hund jetzt zwei- oder dreisprachig?

Moment mal - Polen...war da nicht erst gestern was? Ach ja - ein gestolenes Meisterwerk von Monet ist gestern nach 10 Jahren wieder aufgetaucht. Wo? Na, in Polen natürlich. Allerdings wurde es auch dort gestolen (Poznan/Posen). Verstehen die das unter Bruttoinlandsprodukt?
 Artikel in der Financial Times