Seiten

Montag, 25. Januar 2010

Firefox 3.6 - geändertes Tab-Verhalten

Habe mich gestern entschieden, auf das aktuelle Firefox 3.6 upzugraden (obwohl verschiedene AddOns noch nicht kompatibel sind). Bin auch so ganz zufrieden damit, allerdings gibt´s da etwas, dass mich stört. Die neue Version öffnet Tabs nicht mehr am Ende rechts, sondern direkt neben dem Tab, in dem ich mich gerade befinde. Das finde ich manchmal sinnvoll - meistens jedoch nicht.
Bei Opera kann man das Einstellen - wenn man in die Firefox Einstellungen schaut findet man allerdings nichts dergleichen. Macht nichts - geht trotzdem. Hier die Anleitung, wie Firefox die Tabs wieder ganz aussen rechts öffnet:
  1. Am besten neues Browserfenster öffnen (dann habt ihr diese Anleitung immer im Auge wenn ihr das Fenster entsprechend verkleinert)
  2. In die Adresszeile about:config eingeben
  3. Die Warnmeldung bestätigen und ernstnehmen ;-)
  4. Zum Eintrag browser.tabs.insertRelatedAfterCurrent scrollen und doppelklicken. Der Wert rechts daneben wechselt jetzt von true auf false
  5. Browserfenster schliessen - fertig.
Die auffälligste Neuerung, neben dem Tab-Verhalten, dürfte die Möglichkeit sein, mit Personas das Aussehen des Browser wirklich schnell und unkompliziert den eigenen Wünschen anzupassen. Bin normalerweise kein zwanghafter "customizer" - aber das finde sogar ich ziemlich gelungen. Einfacher gehts wirklich nicht.